sofia - Management für Frühförderstellen



Stammdaten

Stammdaten sind Informationen, die die Einrichtung selbst einpflegt und auf die in unterschiedlichen Anwendungen zugegriffen werden kann. Ausnahmen bilden z.B. Daten zu den Krankenkassen oder zu ICD-10. Mit den entsprechenden Zusatzmodulen können aber auch diese bereitgestellt und gepflegt werden.

Bei SOFIA werden alle Daten nur einmal erfasst. In der Datenbank stehen sie dann für alle weiteren Bearbeitungen, Auswertungen und Statistiken zur Verfügung.

Neben den Stammdaten können bei der Installation des Systems spezifische Parameterdaten für die jeweilige Frühförderstelle eingestellt werden. Das sind beispielsweise Mitarbeiterfachgebiete, Arten von Fördereinheiten oder Förderbereiche. So lassen sich für jede Einrichtung individuelle Förderschwerpunkte abbilden und in die Arbeit einbeziehen. Über die Parameter werden auch die Grundlagen für die Abrechnung mit den Kostenträgern eingerichtet.




Darstellung Stammdaten

Übersicht Stammdaten

Daten der Einrichtungen
Gruppen (als Ordnungs- und Suchbegriff)
Soziodemographische Daten der Kinder
Bezugspersonen/ Ansprechpartner
Kostenträger (Krankenkassen/ Sozialämter)
Vermittler
Mitarbeiter der Einrichtung
Freie Mitarbeiter, externe Fachkräfte
Ärzte
Kindereinrichtungen
Therapie- und Arbeitsmaterialien
Textbausteine
Dokumentvorlagen

 

 <<< zurück                                                                         weiter >>>