SOFIA - Software für Förderstellen zur Informationserfassung und Auswertung

Die neue Version 4 ist verfügbar!

SOFIA ist so flexibel gestaltet, dass es Frühförderstellen, Sozialpädiatrische Zentren und integrativen Kindereinrichtungen viel Raum für spezielle Anforderungen und Besonderheiten bietet.

Alle wesentlichen Grundfunktionen sind im Hauptmodul enthalten. Für zusätzliche Anforderungen sind optionale Erweiterungen verfügbar, wie:

Zusätzliche Arbeitsplatzlizenzen
Aufbau einer Filial-/Niederlassungs-Struktur
Elektronische Abrechnung mit den Krankenkassen
Komplexleistungen
Einsatz ICD-10
Nutzung der Krankenversicherungskarte für die Dateneingabe
Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung

SOFIA arbeitet auf der Grundlage einer leistungsfähigen Datenbank (MS SQL Server) und ist Terminal-Server-fähig.

In unserer Demo-Tour können Sie sich eine erste Übersicht verschaffen: 

 Stammdaten
 Kindblatt
 Fördereinheiten
 Verwaltung
 Diagnostik
 ICD-10
 ICF-CY
 Textbausteine
 Terminverwaltung
 Dokumentenverwaltung
 Auswertungen und Abrechnung
 Abrechnung mit den Krankenkassen
 Berichte und Statistiken
 Kartenlesegerät
 Konfigurieren von SOFIA

 

 Start Demoanwendung-Tour